Ausschnitt des Gesichts von Alexandra Haring

Alexandra Haring

Coaching, Moderation, Achtsamkeit

Über mich – was gibt es noch zu wissen?

Alexandra Haring PortraitSeit mehr als 25 Jahren bin ich als Beraterin für Unternehmen aktiv. Ich war Beraterin und Führungskraft in einer TOP-50 Werbeagentur, selbständige Kommunikations­beraterin, sowie Personalentwicklerin, Coach und Moderatorin für eine Firma für Human Ressource Management. Inzwischen arbeite ich wieder als selbständige Beraterin für Menschen in Organisationen und als Coach für Einzelpersonen in Beruf und Alltag.

Lange Jahre habe ich mich mit der Frage beschäftigt, wie Meditieren funktioniert und was es für einen Unterschied für mein Leben macht. Letztendlich habe ich in der Achtsamkeit und im Selbstmitgefühl mein Zuhause gefunden. Es geht darum, mit dem zu sein, was ist, egal ob angenehm oder unangenehm, freundvoll oder schmerzhaft, erwünscht oder unerwünscht und, mir dabei selbst eine gute Freundin zu sein.

Was so einfach klingt, hat in meinem Leben einen unerwarteten Reichtum entfaltet. Diesen teile ich in meinen MBSR-, MSC– und Achtsamkeits-Kursen, genauso wie in den Coachings.

Alexandra HaringMein Interesse an den Menschen hat mich zu vielen Aus- und Weiterbildungen motiviert, Trainerausbildungen, das psychotherapeutische Propädeutikum, eine systemische Coachingausbildung u.v.m.

Fasziniert von Yoga und Meditation begann ich vor mehr als 20 Jahren Achtsamkeit zu erforschen und habe die MBSR- und MSC-Lehrerausbildung absolviert. Zahlreiche kreative, psychologische und psychotherapeutische, didaktische und andere Fort- und Weiterbildungen haben außerdem mein Leben und meine Arbeit bereichert. In regelmäßigen Retreats schöpfe ich immer wieder Kraft und Freude für meine Arbeit.

Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Familie, den Hunden in der Natur, beim Kochen, Lesen, Yoga, beim Tätig-sein oder Nichts-tun im Garten.

dekoratives Bild